Wasserschaden / Feuchtigkeitsschaden

Kaffee, Cola, Bier und andere Getränke am Laptop?

Des öfteren passiert es, dass Getränke umfallen und der Laptop eine ungewollte Getränke-Dusche nimmt.

Richtige Reihenfolge bei Wasserschäden

  • Von Strom trennen
  • Akku rausnehmen
  • Wasser auslaufen lassen (Laptop umdehen)
  • Verkehrt herum bei geringerer Temperatur auf die Heizung legen.
  • Uns Anrufen
  • Welche sofortigen Schäden können auftreten?

    Das größte Problem durch Flüssigkeiten im Notebook sind natürlich als Erstes Kurzschlüsse. Darum sollten Sie sämtlche Kabelverbindungen sofort trennen und den Akku entnehmen.

    Wenn die Flüssigkeiten sehr aggressiv sind zb. durch Fruchtsäure, Phosphorsäure oder Kohlensäure, passiert es des öfteren, dass die Hauptplatine innerhalb von wenigen Stunden zerfressen ist. Am Besten ist es, Sie informieren uns schon vorher per Telefon, dass Sie auf dem Weg mit einem Laptop sind, der einen Flüssigkeitsschaden hat. Nach der Aufnahme in die Werkstatt, wird das Gerät von uns sofort in sämtliche Einzelteile zerlegt und getrocknet, betroffene stelle werden gereinigt . Klebrige Reste und andere Flüssigkeitsrückstände werden auch so schnell und so gut wie möglich entfernt.




    EDV Service in Kleinmachnow